Hotelcareer Cup 2021

Willkommen beim Hotelcareer Cup, dem Soccerturnier für alle Hotel- oder Gastronomiebetriebe Deutschlands.
Das Turnier findet unter professionellen Rahmenbedingungen statt, mit Turnierorganisation, DFB Verbands-Schiedsrichter, Moderation, Sanitäter und einem Foto- und Videoteam.


0 %
MOTIVATION

0
Städte

0
Deutschlandfinale
Turniere nach der Pandemie
Liebe Sportsfreunde,
endlich ist es soweit. Fussball ist wieder möglich.
Wir freuen uns sehr, Euch die Turnierreihe für 2021 unter den geltenden Hygienevorschriften wieder anbieten zu können.
Sollten die Turniere aufgrund von erneuten Auflagen nicht stattfinden können, werden die Teilnahmegebühren erstattet.

Aktuell behalten wir uns vor, die Teilnahme nur getesteten, geimpften und genesenen Personen zu gewähren.

Wähle Deinen Standort (Details & Anmeldung):

Turniere 2021

SONNTAG10OKTOBER(OKTOBER 10)16:00DÜSSELDORF

SONNTAG17OKTOBER(OKTOBER 17)16:00MÜNCHEN

SONNTAG24OKTOBER(OKTOBER 24)17:00HAMBURG

SONNTAG31OKTOBER16:00BERLIN

SONNTAG07NOVEMBER(NOVEMBER 7)16:00FRANKFURTANMELDUNG

SONNTAG14NOVEMBER(NOVEMBER 14)16:00KÖLNANMELDUNG

SONNTAG28NOVEMBER(NOVEMBER 28)16:00STUTTGARTANMELDUNG

SONNTAG05Turniere(Turniere 5)16:00DEUTSCHLAND FINALEDÜSSELDORF

Fragen & Antworten

Alle Mitarbeiter von Hotel- und Gastronomiebetrieben. Für andere Betriebe gibt es zeitgleich den BUSINESS CUP für Firmen wie z.B. Zulieferer.
Das Mindestalter ist 18 Jahre.
Aktuell behalten wir uns vor, die Teilnahme nur getesteten, geimpften und genesenen Personen zu gewähren.
Gemischte Mannschaften aller Geschlechter sind natürlich herzlich willkommen. Die Spieler müssen ausschließlich festangestellte Mitarbeiter(innen) des gemeldeten Betriebes sein. Dies wird auch schriftlich bestätigt. Wir gehen hier von Eurer Fairness aus ! – Wir behalten uns aber vor, dies schriftlich im Einzelfall abzufragen.
Je Mannschaft darf 1 Praktikant und 1 Aushilfe Teil der Mannschaft sein, diese dürfen aber keine aktiven Mitglieder eines Fußballvereins sein ! Die anderen Spieler schon.
Bei dem Verdacht von unrechtmäßig teilnehmenden Mitspielern, bitten wir um unmittelbare Meldung.
Bei Verstoß dieser Bedingungen behält sich der Veranstalter das Recht der sofortigen Disqualifikation und zukünftigen Sperrung des gesamten Teams vor !

Bei Fragen, kontaktiert uns !

Die Anmeldung ist ausschließlich nach Absprache mit der Geschäftsführung möglich. Es muss bei der Anmeldung eine rechtsgültige Rechnungsadresse angegeben werden.Die Anmeldung kann nur ausschließlich über unser Online-Anmeldeformular erfolgen ! Direkt nach Anmeldung erfolgt die Rechnung per Email.
**** Eine Anmeldung ist verbindlich ! ****
Die Teilnahmegebühr beträgt 199,- EUR zzgl. 19% MwSt.
Darin enthalten ist die Teilnahme am Turnier, und Wasser für die Mannschaft. Sollte das Finale erreicht werden, ist die Teilnahme daran ebenfalls enthalten. Der HOTELCAREER CUP ist eine bundesweite Turnierserie mit dem Ziel, den Teamgeist zu stärken und Spaß mit den Kollegen zu haben. Ein Kostenteil wird durch die Teilnahmegebühr gedeckt. Dies stellt zudem eine gewisse Ernsthaftigkeit einer Meldung sicher.TIPP: Die Geschäftsführung sollte die Teilnahmegebühr eigentlich im Interesse der Mitarbeiter übernehmen, nachfragen !
Der Anmeldeschluss ist 10 Tage vor dem jeweiligen Turniertermin.
In der Regel finden sich genügend Teams je Standort.
Sollten noch wenig Teams gemeldet sein, meldet Euch einfach an.
(Eine Stornierung ist ja noch 21 Tage vor dem Turnier kostenfrei möglich – schriftlich per Fax !). Ab mindestens 4-6 Teams führen wir unsere Turniere durch.
Ja, dies ist bis zu 21 Tage vor Turniertermin ausschließlich schriftlich möglich ! Die Teilnahmegebühr wird in diesem Fall ohne Wenn und Aber erstattet. Bitte Kontoverbindung angeben !
Es treten Mannschaften mit maximal zehn Spielern auf Kleinfeldplätzen mit vier Feldspielern und einem Torwart gegeneinander an.
Bei jedem Turnier und dem Finale wird es Pokal-Auszeichnungen geben. Für die ersten 4 Platzierungen und für Fairness, Sonderpreis, den besten Torwart, Spieler und Torschützen.
Die ersten 2 Platzierungen der Städteturniere erhalten die Möglichkeit kostenlos am Deutschlandfinale teilzunehmen !
Das beste Team Deutschlands erhält den begehrten Wanderpokal.
Wir organisieren ein Fussball-Turnier, dass überregional stattfindet, sprich, in mehreren Städten mit einer Qualifikation der Besten zur großen Endrunde !
Ganz einfach, um unabhängig von allen ungünstigen Wettereinflüssen zu sein und auch eine Location mit einem entsprechenden Ambiente bieten zu können.
Ihr solltet in entsprechenden Trikots als Team antreten. Rückennummern sind nicht Pflicht, machen aber zur Identifizierung des möglichen besten Torschützen/besten Spielers Sinn.
Die aktuellen Anmeldungen sind beim Turnier der jeweiligen Stadt einzusehen. Der Spielplan wird nach dem Anmeldeschluss jeweils erstellt und geht per Email rechtzeitig den Mannschaftsführern zu.
Wir haben das Turnier in die Nachmittagsstunden verlegt, um auch den „Frühschichten“ eine Chance zu geben.
Da es sich nicht um eine Veranstaltung Eures Betriebes handelt, seid Ihr auf das Wohlwollen Eures Betriebes angewiesen.
Jeder Spieler ist während der Teilnahme am Turnier normalerweise nicht über den Betrieb, sondern über seine private Krankenversicherung versichert. Für eventuelle Personen- und Sachschäden wird vom Veranstalter keine Haftung übernommen !
Die Anreise zu den jeweiligen Turnieren erfolgt privat und in Eigenregie.
Bitte 30 Minuten vor Turnierbeginn in der Halle sein und bei der Turnierleitung akkreditieren und umziehen, damit der Anpfiff pünktlich stattfinden kann.
Aber sicher doch, vom Spiel, von jedem Team und ein Videoteam ist auch vor Ort und z.B. das Finale geht in kompletter Länge online.
Die Zeiten für Fotoaufnahmen werden auf den Spielplänen notiert sein !
In den Austragungsstätten gibt es einen Gastronomiebereich.
Der Verzehr von eigenem Essen und Trinken ist auf dem Gelände einschließlich Parkplatz nicht gestattet ! Gegen eine Flasche Wasser (kein Glas!) ist nichts einzuwenden.
Es sind ausschließlich saubere Turnschuhe und Multinoppen, sogenannte Tausendfüßler erlaubt.Dies vermindert die Verletzungsgefahr erheblich. Stollenschuhe oder Hartplastiken sind nicht gestattet.
GENERELL GILT: Wenn man die Stollen mit der Hand leicht biegen/knicken kann, sind sie erlaubt. Wenn nicht – weil HARTSTOLLEN – dann nicht! Sollte diese Regel nicht eingehalten werden, können enstprechende Spieler vom Rest des Turniers disqualifiziert werden !
Schienbeinschoner sind Pflicht bei unseren Turnieren, um die Verletzungsgefahr in Eurem eigenen Interesse zu verringern.
Wir halten vor Ort ein kleines Kontingent an Schonern gegen eine kleine Gebühr für Euch bereit.
Für den Verlust von Wertsachen übernimmt der Veranstalter keine Haftung. (Bitte Wertsachen im Auto oder zu Hause lassen ! – die Kabinen sind nicht verschlossen !)
Nein, ein Nachrücken ist ausgeschlossen. Nur die zum Finale qualifizierten Teams nehmen daran teil.

Jobsuche

Sind Sie auf der Suche nach einem Job in der Hotelbranche ? Aktuelle Hotellerie Jobs finden Sie immer über unsere Internet Jobbörse: